Montag, 27. Februar 2017

Kartenbox Karte #3 - Match the Sketch #165 - Glückwunsch

Moin!

Herzlich Willkommen in einer neuen Woche 
und auf meinem kleinen Blog!

Seid ihr im Karnevals-/bzw. Faschings-Fieber?

An mir geht das närrische Treiben in diesem Jahr komplett vorbei.

Dafür habe ich ein bisschen Zeit,
euch mein neuestes Kartenwerk zu zeigen.

Es wird in die > hier <  bereits gezeigte Kartenbox einziehen
und zum kommenden Wochenende an meine Arbeitskollegin verschenkt.


 Für diese Karte
habe ich mich von der  
* aktuellen * Match-the-Sketch - Challenge
inspirieren lassen.






Ich wünsche euch allen
einen schönen Start in die neue Woche!

Liebe Grüße!

Tschüss, Britti

Sonntag, 26. Februar 2017

Himbeer - Stracciatella - Tiramisu (TM)

Ich möchte heute
gerne ein leckeres Dessert
mit euch teilen -
welches ich bereits gestern zubereitet habe.

* L * E * C * K * E * R *
 
Das Rezept
für das Himbeer-Stracciatella-Tiramisu
habe ich > hier < 
gefunden.


Ihr benötigt:

  100 g TK Himbeeren, angetaut
  250 g Mascarpone
  250 g Magerquark
  40 g Zucker
  1 TL Vanillezucker
  Prise Salz
  4 EL Amaretto
  50 g Zartbitterschokolade, gehackt
  12-14 Löffelbisquits
  4 EL Espresso, ca. 35 g
  Backkakao zum Bestäuben


Himbeeren in einer Schüssel antauen lassen.

Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillezucker, Salz und 2 El Amaretto 
in den Mixtopf geben und 30 Sek. / Stufe 3 cremig rühren.

Gehackte Schokolade mit den Himeeren und dem Saft zugeben
und 15 Sek. / Linkslauf / Stufe 2,5 unterheben.


Den Boden einer kleinen Auflaufform (ca. 16 x 16cm)
mit der Hälfte der Löffelbisquits auslegen.


2 EL Likör mit dem Espresso vermischen und die Hälfte darüber träufeln.

Nun die Hälfte der Himbeercreme daraufstreichen.

Mit den übrigen Löffelbisquits belegen, 
Rest des Espresso-Likör-Mix darüber träufeln
und dann die übrige Himbeercreme daraufstreichen.

Tiramisu abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden, 
am besten noch über Nacht* kaltstellen.

Vor dem Servieren mit Kakao bestäuben.

*Das Tiramisu kann prima schon 1 Tag vorher zubereitet werden,
dann
wird es besonders saftig.


Tschüss,
Britti

dp Mittwochssketch - 22.02.2017 - Cooles Auto

 Moin!

Herzlich Willkommen 
auf meinem kleinen Blog!

Heute ist der Sonntags-Himmel grau in grau.

Es fallen hin und wieder
ein paar Regentropfen vom Himmel. 

 Ich nutze das 
*norddeutsche Schmuddelwetter*
und lasse euch mein neuestes Layout da. 
 


Die Schnappschüsse
sind bei einem Einkaufsbummel
in einem großen Einkaufszentrum
entstanden. 

Wahnsinn,
dass die Fotos
nun schon fast vier Jahre
auf unserem PC schlummern.



Mir kommt es vor,
als wäre es erst gestern gewesen,
das du diesen *tollen Flitzer*
entdeckt hast.






Eine kleine Spritztour gefällig?


Mein Layout
habe ich nach dem


 

dp Mittwochssketch - 22.02.2017 

gewerkelt. 

 


Ich wünsche euch
einen schönen Sonntag! 

Tschüss, Britti

Samstag, 25. Februar 2017

Brokkolicremesuppe (TM)

Moin!

Ich habe die Tage
mal wieder
(ein für mich) 
neues
Suppenrezept ausprobiert.

Gefunden habe ich es 
auf dem Blog

Echt lecker! 


Hier meine Rezept-Variante:

1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1 mittelgroße Kartoffel

  600 g Brokkoli, in Röschen
  Salz
  1 TL getr. Petersilie oder frisch
  30 g Butter

  20 g Olivenöl
  800 g Wasser
  1 gehäufter TL selbstgemachte Gemüsebrühe
  150 g Sahne
  Salz & Pfeffer

  1 EL Zitronensaft
  

Wasser in den Mixtopf geben, 
Varomabehälter mit Brokkoli aufsetzen 
und 20 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.
Brokkoli zur Seite stellen und das Garwasser auffangen.

Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffel in den Mixtopf geben 
und 6 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.
30 g Butter und Olivenöl zugeben und 5 Min. / 100° / Stufe 1 andünsten.
700 g Gemüsewasser ( ggf. mit Wasser auffüllen ) und  Gemüsebrühe zufügen und 10 Min. / 100° / Stufe 1 aufkochen.

Brokkoli, Sahne und Petersilie in den Mixtopf geben 
und nochmal 4 Min. / 100° / Stufe 1 aufkochen, 
dann 30 Sek. / Stufe 8 pürieren.

Mit dem Zitronensaft, Salz und Pfefer abschmecken.


Ich habe die Brokkolicremesuppe
(reicht für vier Personen)
mit Fleischbällchen serviert.
 
Guten Appetit!


Liebe Grüße
und ein schönes Wochenende!

Britti

Donnerstag, 23. Februar 2017

Scrapbooktreff - KLZ #1-2017 - Happy Birthday

Moin!

Heute 
mal eine
Geburtstagskarte 
für einen Mann!


Mein Schwiegervater
wird sie heute von uns
zum Geburtstag 
bekommen.



Die Glückwunschkarte
ist während des #1-2017
Scrapbooktreff - KartenLiftZirkel(s)
entstanden.


Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Tschüss, Britti